Unvergessen

Golychane’s Animate Brisco

17.05.2000 – 09.01.2013

Heute, am 09. Januar 2013 haben wir unseren geliebten Brisco über die Regenbogenbrücke zu unserer Maggy Sue gehen lassen.

Die Arthrose in den Gelenken und die Spondylose im Rücken haben ihm zunehmend große Schmerzen beim Aufstehen und Hinlegen bereitet.
Die letzten Tage war er auch nicht mehr zu einer Gassirunde zu motivieren.
Schweren Herzens haben wir ihn mit tierärztlicher Hilfe von seinen Schmerzen erlöst.
Trotz allem hatte er bis zum Schluss Freude an der Dummyarbeit und brachte diese mit großer Begeisterung.

Wir hatten mit ihm 12 ½ wundervolle Jahre.
Er wird immer einen festen Platz in unserem Herzen einnehmen und wir werden ihn nie vergessen.

Deine Familie und dein Rudel

Golychane’s Dream Maggy Sue

15.07.2005 – 20.10.2010

Maggy Sue ist heute morgen, den 20.10.10 den schweren Weg über die Regenbogenbrücke gegangen.

Sie hat die heutige OP trotz schnellen Handels nicht überstanden. Die OP ergab ein kleines Loch im Magen, welches eine Bauchfellentzündung verursachte. Woher das Loch kam ist ungeklärt. Innerhalb weniger Stunden hat sich ihr Zustand so verschlechtert, dass ihr Herz – Kreislaufsystem die OP nicht verkraftet hat.

Nach nur 5 Jahren und 3 Monaten nehmen wir jetzt Abschied von unserer wunderbaren Zuchthündin, die uns in zwei Würfen 17 zauberhafte Welpen schenkte.
Nicht nur, dass sie eine liebvolle Mutter war, auch auf dem Hundeplatz war sie durch ihre Ausgeglichenheit eine große Unterstützung bei Problemhunden. Sie vertrug sich mit allen Hunden und war so sanft zu ihren Babys.
Maggy war immer zuverlässig, sie verstand uns auch ohne Worte. Wir sind sehr stolz, dass sie in dem Buch „Ein Freund fürs Leben“ vom DOGS – Verlag stellvertretend für alle Golden Retriever diese wunderbare Hunderasse vorstellt und mit ihrem B– Wurf würdevoll vertritt. Wir hatten noch so vieles vor. Der Schmerz über ihren Verlust sitzt tief und hinterlässt unsagbare Trauer. Sie wird ewig in unseren Herzen weiterleben.

Familie Krist